Daniela Katzenberger vernachlässigt Ehemann Lucas Sie?

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind spätestens seit ihrer TV-Hochzeit DAS Traumpaar im deutschen Fernsehen. Doch nun bringt eine Aussage der Katze die Gerüchteküche gewaltig zum Brodeln!

Kultblondine Daniela Katzenberger (31) und Ehemann Lucas Cordalis (50) zeigen sich bei öffentlichen Auftritten eigentlich immer sehr harmonisch. Ein kleiner Kuss hier, eine sanfte Umarmung dort – die beiden wirken fast so verliebt wie am ersten Tag. Die Geburt von Töchterchen Sophia (2) 2015 sorgte schließlich für die Krönung ihres Glücks.

katze.jpg

Doch nach fast zwei Jahren Ehe scheint auch bei Daniela und Lucas der Alltag eingekehrt zu sein. Oder steckt das TV-Paar etwa in einer Ehekrise? Im Interview mit der Onlineseite „Promiflash“ erzählte die Blondine: „Wir haben einmal die Woche Kontakt, für drei Minuten. Davon sind zweieinhalb Minuten nur Sophia-Time. Er will dann nur die Kleine sehen und fragt dann ganz kurz, wie es mir geht.” Steht es wirklich schon so schlecht um die Ehe der beiden?

Dabei wurde erst vor wenigen Wochen spekuliert, ob bei der Katze und ihrem Luca erneuter Nachwuchs ansteht. Mit welchem Bikini-Foto Daniela die Baby-Gerüchte anheizt, zeigen wir euch oben.

Doch die Fans können aufatmen: Daniela und Lucas gehen derzeit aus beruflichen Gründen räumlich getrennte Wege. Der 50-Jährige steht derzeit für die zweite Staffel von „Global Gladiators“ vor der Kamera. Ganze vier Wochen am Stück dreht er dafür in Thailand und kann sich bei seinen beiden Liebsten nur selten melden. Natürlich gönnt Daniela ihrem Lucas auch die Zeit am Telefon mit seiner Tochter, schließlich ist das Paar durch ihre Jobs oft voneinander getrennt.

daniela-katzenberger-lucas-cordalis.jpg

Auch Lucas wisse, dass Daniela sicherlich auch alleine klar kommt. Die Kultblondine kann der Trennung auf Zeit sogar etwas Positives abgewinnen. „Ich finde es in einer Beziehung sehr, sehr wichtig, dass man sich auch vermissen kann“, erklärt sie gegenüber „Promiflash“. Bestimmt freut sich Daniela aber schon jetzt auf das Wiedersehen mit ihrem Lucas, denn vier Wochen sind auch für das TV-Paar eine ganz schön lange Zeit.